Yoga und Schreiben ergänzen sich auf geniale Weise

Durch tägliches Üben stärken und dehnen wir die (Schreib-) Muskeln und machen sie geschmeidiger. Dadurch entsteht mehr innerer Raum, potencial space für unsere Kreativität. „Space in the body creates space in the mind“, sagt die Schreibyogalehrerin…

Mit dem Schreiben Geld verdienen

Du schreibst gern und möchtest auch Geld mit dem verdienen, was dir am meisten Spaß macht? Texte im Internet zu verkaufen macht es möglich, mehr Zeit mit dieser Schreibleidenschaft zu verbringen. Der Vollzeitblogger Jonas Geldschläger zeigt…

Schreibblockade? Was tust du, um NICHT zu schreiben?

Kennst du das? Du setzt dich an deinen Schreibtisch, um zu schreiben… Zuerst mal poppt die facebook-Startseite auf, wenn du den Laptop aufklappst, also stalkst du erst mal ein wenig deine Freunde auf facebook und suchst dir parallel dazu auf…
,

6 Tipps fürs Schreiben der Diplomarbeit aus verhaltenspsychologischer Sicht

Schreiben ist eine Form von „verbal behavior“, sagt der US-amerikanische Verhaltens-Psychologe B.F. Skinner in seinem klassischen Vortrag für Studierende „How you discover what you have to say” (Skinner, 1981) Wie können wir unser…

Schätze aus deinem Notizbuch bergen

Kennst du das? Du hast das Gefühl, in den letzten Wochen nicht an deinem derzeitigen Schreibprojekt geschrieben zu haben. Doch wenn du in das Notizbuch schaust, in das du deine Freewritings kritzelst, stellst du fest, du hast viele, viele Seiten…

Was haben Diplomarbeiten, Gebärmutteroperationen und schizophrene Bewusstseinszustände gemeinsam?

Schreibenden ist nicht immer von Anfang an klar, welche Nische sie als AutorInnen bespielen und was der gemeinsame Nenner ihrer Texte ist. Joanna Penn stellt in ihrem Artikel „How To Discover and Build Your Author Brand” die richtigen Fragen…