2020 bin ich nicht durch die Welt gereist. Trotzdem sind mir meine Freundinnen in den USA und Deutschland so viel näher gerückt. Gemeinsam tüfteln wir an einer Zukunft mit grenzübergreifenden kreativen Projekten, manifestieren neue Bücher, Videos, Workshops … 2020 hat mir deutlicher denn je gezeigt, wie wichtig gemeinsames Kreativsein ist, wie sehr wir alle Eingebundensein in unsere „creative tribes“ brauchen – und wie erfinderisch wir sein können, um verbunden zu bleiben.

Jetzt, wo sich dieses herausfordernde Jahr dem Ende zuneigt, ist die Zeit der Jahresrückblicke und der Visionen. Zeit, sich schreibend und collagierend grundlegende Fragen zu stellen: Bin ich am richtigen Kurs? Will ich, kann ich so weiter machen? Ist es Zeit für etwas Neues? Welche Träume will ich verwirklichen und was lasse ich los? Mit welchen Menschen möchte ich 2021 gemeinsam kreativ sein?

Für mich ist klar: Ich möchte noch viel mehr Menschen anstiften, ihrer Kreativität mehr Raum zu geben. Daher gibt es 2021 mehr Collage Dream Writing denn je: Neben viertägigen Präsenzworkshops und Webworkshops gibt es ab 2021 auch monatlich CollageDreamWriting-Salons! https://shop.schreibstudio.at/

Hier ist das Collage Dream Writing Programm für 2021: Join the Collage Dream Writing Community!
COLLAGE DREAM WRITING Programm 2021

2. Jan 2021: online 17:00 – 20:00
Sexual Dreams
Worum geht es bei Träumen über Sex wirklich? Wir befragen sexuelle Träume mittels Erotic Collage und “Dream Interview with an alien technique” von Gayle Delaney, der Autorin von “Sexual Dreams”.

9. Jan 2021: 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Body & Collage – Bilder in Bewegung. Was der Körper zum Ausdruck bringt. Mit Barbara Lachnit
Unser Körper speichert Erinnerungen in Form von Bildern, Gedanken oder sinnlichen Wahrnehmungen. In diesem Workshop collagieren wir mit den Bildern und Wahrnehmungen unseres Körpers – vor und nach einfachen angeleiteten Bewegungen.

28. – 31.Jan 2021 Collage Dream Writing, ein viertägiger Intensiv-Workshop:
Wir spielen mit unterschiedlichen Collage-Formaten und Settings und nutzen Collagen, um uns schreibend selbst näher zu kommen. Durch den Wechsel vom Bild zum Wort, von Collage zum Schreiben vertiefen wir den kreativen Prozess.

6. Feb 2021: 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Anima & Animus: In diesem Workshop erforschen wir den Tanz von männlichen und weiblichen Energien in uns.

10. & 17. Februar, 3. & 10. März 2021: je 17:00 – 20:00, 4 Mittwochabende online
WEB-Workshop Collage Dream Play:
Wir bringen Collagen-Träume aufs Papier, tauschen uns über Traumerfahrungen aus und nutzen Traumarbeitsmethoden fürs Schreiben von Geschichten aus dem Unbewussten.

5./6. März 2021 Einführung in SoulCollage mit Sonja Busch
In Planung

13. März 2021: 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Ressourcenaktivierung: Innere Heiler*innen & Krafttiere
Öffne deine Collage-Augen und erforsche die Facetten deines Beschützer*innen-Selbst, um mit diesen kraftvollen Energien an deiner Seite auch dunkleren Seiten von dir zu begegnen.

20. März 2021: 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Collage & Human Design System, mit Janina Pollak
Spielerisch nähern wir uns der Tagesenergie an. Wir erforschen collagierend, wer wir sind an diesem Tag und gestalten einzigartige Collagen, die uns selbst und den Moment spiegeln.

3. April 2021 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Lost & Found – über Verluste, Zufallsfunde und die Kunst des Verirrens, mit Sigrid Eyb-Green
Wir erinnern uns collagierend an die großen und kleinen Verluste im Leben, wir schreiben uns das Verlorene zurück ins Leben oder lassen es ziehen – in jedem Fall kann aus der Leerstelle etwas Neues entstehen!

10. April 2021 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Alpträume als Medizin: Alpträume spielerisch mit Collage auflösen und integrieren

16./17. April 2021
Collage Dream Writing im Schreibzentrum Berlin
MODUL I: Einführung: Innere Orte & innere Personen mit Collage sichtbar machen
MODUL II: Der Traum als Tor in kreative Prozesse: Poetry of the Soul

24. April 2021 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Träume von Tod und Wandlung
„Wie gewillt bist du, das Vergangene loszulassen und dich völlig zu verwandeln? Frage deine Träume, für welche Transformation du bereit bist.“ (S.K.Williams)

15. & 16. Mai 2021:
Collage-Salon special: Einführung in SoulCollage. Zweitägiger Workshop mit SoulCollage Facilitator Gudrun Schmidt.

5. Juni 2021 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Collage als Interface zur Body Deva: Wie drückt sich die Weisheit des Körpers über Collagen aus? Wie können wir Collagen für unsere Gesundheit nutzen?

1. – 4. Juli 2021: Collage Dream Writing, ein viertägiger Intensiv-WEB-Workshop.
Wir spielen mit unterschiedlichen Collage-Formaten und Settings und nutzen Collagen, um uns schreibend selbst näher zu kommen. Durch den Wechsel vom Bild zum Wort, von Collage zum Schreiben vertiefen wir den kreativen Prozess.

17. Juli 2021: 9:30 – 13:00 (1040 Wien) bzw. 10:00 – 13:00 (online)
Wiederkehrende Träume & Traum-Serien
Wiederkehrende Träume können uns auf ungelöste Konflikte hinweisen und laden dazu ein, sie kreativ in eine neue Richtung zu bewegen. Der Blick auf Traum-Serien eröffnet Weitwinkel-Perspektiven, die es oft leichter machen, die Traumsprache zu verstehen als ein einzelner Traum.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 13 =

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu