Schlagwort: Überarbeiten

Adrenalin-Kick fürs Überarbeiten

Ich habe vor ein paar Tagen ein Mail von meiner Verlegerin bekommen, das meiner Schreibjahresplanung richtig eingeheizt hat – es wird ein neues Buch geben, einen Roman! Ja, ich will! Aber: Was gehe ich jetzt in welcher Reihenfolge an? Die Reihenfolge der Szenen ist auf einmal sonnenklar, ich stelle sie gleich um im Manuskript und […]

Weiterlesen

Die Magie des Nebeneinander-Schreibens

Es braucht nicht nur eine/n gute/n Verleger/in, um ein Buch fertig zu stellen. Für mich war die Writers` Community mindestens genauso wichtig. Denn die  produktivsten Zeiten beim Schreiben von „Collage Dream Writing“ hatte ich nicht allein zuhaus, sondern beim Nebeneinander-Schreiben: Dass ich drangeblieben bin, meinem Buchprojekt fest umrissene und gegen andere Anforderungen verteidigte Zeiträume gewidmet […]

Weiterlesen

Ein Schreibprojekt abschließen

Endlich: Abschließen! Schreiben ist ein mehrphasiger Prozess. Publikationsfertige Texte fließen meist nicht sofort fertig aufs Papier. Vielmehr entstehen zuerst aus ersten Ideen und Strukturierung Rohtexte, die mehrfach überarbeitet werden: inhaltlich, strukturell und zu guter letzt sprachlich. Und dann, nach dem Überarbeiten, das meist länger dauert als geplant, endlich: Phase 5: Abschließen! Dein Werk ist fertig! […]

Weiterlesen

Überarbeiten… Land in Sicht

  Die letzten Wochen habe ich mein Buch „Collage Dream Writing“ überarbeitet. Eine Checkliste nach der anderen angefertigt, Kapitel ausgedruckt, am Ausdruck weiter überarbeitet, Kapitel umgestellt, lieb gewonnene Passagen verworfen, Sätze ausformuliert, Ordnung in manchmal noch sehr chaotische Gedanken gebracht… und bei Gesprächen nach den gemeinsamen Schreib-Sessions mit meinen Schreibkolleginnen über das Überarbeiten philosophiert. Wie […]

Weiterlesen

In der Kürze liegt die…

Jeder Schreibtyp hat seine besonderen Herausforderungen im Schreibprozess. Als Vielschreiberin ist es für mich das Überarbeiten. Diese Woche soll aus einem 4000 Wörtern langen mäandernden, wuchernden Rohtext für meinen Artikel über Rabengroßmütter ein 2000 Wörter schlanker Text werden… Beim inhaltlichen Überarbeiten, dem ersten Überarbeitungsgang, habe ich am Ausdruck schon einige Sätze gestrichen. Seufz. Auch wenn […]

Weiterlesen

Novelle oder Roman?

Muss wirklich aus jeder deiner Ideen ein Roman mit 70.000 Wörtern Länge werden? Oder darf es auch mal eine Novelle sein? Joanna  Penn​, Autorin von mittlerweile 11 Fiction-Titeln, erzählt im Interview mit Sarah Painter u.a. darüber, dass Novellen am Ebookmarkt „really popular“ sind, was es dem Schreibenden ermögliche, schneller ein neues Buch fertig zu haben […]

Weiterlesen

Die Zauberformel für freudiges Überarbeiten

Schreib-Flow, Schreib-Lust, Schreib-Rausch… Leidenschaftliche SchreiberInnen mit Erfahrung wissen, wie sie sich in diesen Glückszustand beim Schreiben versetzen können. Schreibende, die gerne überarbeiten, wissen, dass das Überarbeiten auch sehr viel Spaß machen kann. Und da es sich für mich grad so magisch anfühlt, dass ich den Überarbeitungs-Flow, die Überarbeitungs-Lust, ja den Überarbeitungs-Rausch erleben darf, hab ich […]

Weiterlesen

Die Überarbeitung genießen

Bist du auch ein/e viel und leicht Texte produzierende/r Drauflosschreiber/in? In den Schreibfluss springst du mit Leichtigkeit? Neue Ideen, Freewritings, Ideen-Cluster, Rohtexte sprudeln nur so raus aus dir und du füllst mit großer Freude unzählige Notizhefte oder ellenlange Word-Dokumente? Du hast mehrere angefangene Bücher in den virtuellen Schubladen deines Computers liegen? Sobald es aber an […]

Weiterlesen

Schluss mit dem Rohtext-Stau!

Jede/r Schreibende hat bevorzugte Phasen im Schreibprozess. Der eine schreibt gerne Ideenlisten und clustert begeistert geniale Textstrukturen, die andere hingegen kritzelt leidenschaftlich gerne Rohtexte. Wieder andere feilen gerne an ihren Texten, bis sie druckreif sind. Für sie ist Überarbeiten keine Arbeit, sondern ein Vergnügen. Ich bin so eine Ideensprudlerin und Viele-Rohtexte-Schreiberin. Das Abtippen dieser shitty […]

Weiterlesen

Wann ist ein Text fertig? – das verflixte Überarbeiten

Wie lange dauert das Überarbeiten? Bei wissenschaftlichen Texten kann ich ziemlich gut abschätzen, wann sie gut genug sind zum Abgeben und wie lange die letzten Überarbeitungsschritte brauchen. Bei einem größeren literarischen Projekt, wie einem Memoir, ist das Ganze aber nicht so einfach für mich. Ich habe total unterschätzt, wie lange das  Überarbeiten eines literarischen Textes […]

Weiterlesen