, , ,

Tränen, Gänsehaut und Freude

Wie ein Fisch im Wasser Viele Schreibende arbeiten zuerst einmal auf das leuchtende Ziel hin, ein Buch zu veröffentlichen. Aber wie fühlt sich das aufregende neue Leben als publizierte/r AutorIn dann an und was kann im Kraftfeld des jungen…
, , , , , ,

Drei Seiten täglich

Julia Cameron ist eine weltweit bekannte Ikone der Kreativen bzw. des creative recovery movements. Mit ihren Büchern und Workshops konnte sie Millionen von Menschen bei der Entwicklung ihrer Kreativität und beim Umgang mit kreativen Blockaden…
,

Das Recht der Frau auf ihre Stimme

Manchmal kann eine Serie dazu führen, eine mir bis dahin unbekannte Dichterin und deren letztendlich nicht gelungene Mundtotmachung durch die Inquisition zu entdecken. So stieß ich durch die Netflix-Serie "Juana Ines" auf die feministische…
, , , , ,

Wie wir pöbelnde, kritische und neidische Stimmen besser verkraften

Ich konnte Dr. Birgit Schreiber, die Autorin von "Schreiben zur Selbsthilfe" und Leiterin des ersten deutschsprachigen Lehrgangs zu "Journal Writing Therapy" zu einem Gastbeitrag zum Thema "Wie wir pöbelnde, kritische und neidische Stimmen…
, , , , , ,

Im Kraftfeld des jungen Buches

Wie geht es Autorinnen der Zeit nach der Publikation eines Buches? Was passiert so alles im Kraftfeld des jungen Buches? Für diese Blog-Serie habe ich einige Autorinnen interviewt und möchte auch meine Erfahrungen mit dem Buch "Collage…
, , , , ,

Wie geht es dir mit deinem Buch? – Martha Wirtenberger

Wie geht es Autorinnen, wenn ihr heiß ersehntes Buch-Baby endlich auf der Welt ist? Ich wollte es genauer wissen und stellte einige Fragen rund ums erste Buch. Heute: die Pädagogin Martha Wirtenberger, die ihre Erfahrungen als Reisende in…