Schlagwort: Zielgruppe

Von Verlagskorrespondenzen und der Schublade der gestorbenen Bücher

Seit Oktober ist mein Sachbuch „Collage Dream Writing“/ das Buch zum gleichnamigen Seminar fertig. Die Freude war groß. Da ich von einem großen Verlag das Versprechen (noch keinen Vertrag) hatte, dass sie mein Buch gerne publizieren würden, schickte ich das Buch also nicht auf weitere Verlagsrunde, sondern mal nur zu diesem Verlag. Außerdem drängte schon […]

Weiterlesen

„Schreiben wir eh alle nur für uns selbst?“

In der „Blog-Steinzeit“ Mitte der 1990er Jahre waren Blogs v.a. private Online-Tagebücher. Mittlerweile haben sich die Blogs weiterentwickelt, von Tagebüchern hin zu mehr themenbezogenen und deutlich professionelleren Blogs. Die Bandbreite ist groß – neben den weiterhin existierenden Tagebüchern gibt es im Web Corporate Blogs, Mamablogs, Unternehmensblogs, Blogromane, Literaturblogs, Edublogs, Fashionblogs, Reiseblogs, Wissenschaftsblogs u.v.m. Für wen schreibst […]

Weiterlesen