Gesund(es) Schreiben

Einladung zum Mitschreiben an Heft 3 „SchreibRÄUME. Magazin für Journal Writing, Tagebuch & Memoir“:

Wie schnell eine Krise entstehen kann, hat uns die Corona-Pandemie gezeigt. Wir wollen uns in dieser Ausgabe mit den verschiedenen Aspekten des “writing for health” beschäftigen und auch ausloten, wie Schreiben gegen Einsamkeit oder Ängste genutzt werden kann. Artikel könnten folgende Fragen berühren:
Wie können wir das Schreiben nutzen, um Krisen zu meistern und unsere psychische
Gesundheit zu schützen? Wo und wie kann persönliches Schreiben in der Gesundheitsvorsorge und Burnout-Prävention wirken? Wie hängen Schreiben und Resilienz zusammen? Wie kann Schreiben helfen, die Balance im Leben zu wahren? Wie beeinflusst der Körper unser Schreiben? Wenn wir gesund sind? Wenn wir krank sind? Spielt beim Schreiben die Art der Krankheit und Prognose eine Rolle?

Vielleicht haben Sie selbst über sich und Ihre Gesundheit, Ihr Befinden, Ihre Sexualität, ein Gedicht geschrieben, eine Kurzgeschichte, einen Essay? Wie haben Sie Humor und Satire eingesetzt?Gesund(es) Schreiben – hat viele Facetten. Lassen Sie sich gern vom Thema anregen und schicken uns Ihre neuen und auch ungewöhnliche Ideen!
Wir freuen uns auf Abstracts zum Thema „Gesund(es) Schreiben“ –  bitte bis 15. Juli 2020!

Mit unserem Magazin „SchreibRÄUME“ wollen wir Schreibtrainer*innen, Wissenschaftler*innen, Gruppenleiter*innen, Autor*innen, Schreibcoaches und Schreibende vernetzen, inspirieren und informieren. Wir arbeiten dzt. daran, das zweite Heft für die Publikation im September vorzubereiten. Gleichzeitig laufen schon die Vorbereitungen für Heft 3 (Erscheinungsdatum: März 2021).

Anbei ein Video des Redaktionsteams, damit Sie sich ein Bild machen können 🙂
https://lnkd.in/egHSfSy
Der Call for Papers ist hier.

Johanna Vedral
redaktion @ schreibraeume-magazin.at

 

markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

2 × 2 =